Haupt- und Realschule mit Ganztagsangeboten und Abendrealschule

Spende von der Sparkasse Darmstadt für Schulprojekte

04.03.2018

„Stärken fürs Leben“ heißt die Ausschreibung mit der sich die Jubiläumsstiftung der Sparkasse seit 2008 an Darmstädter Schulen wendet. Das Sonderpreisthema für 2017 lautete „Entschleunigung“, ein Begriff, mit dem wohl jeder etwas anfangen kann, der mit Schule zu tun hat, Schülerinnen und Schüler, Lehrende, Eltern.

Die Veranstaltung fand im großen Helium-3-Saal, des Darmstädter Darmstadiums vor zahlreichem Publikum statt. Der Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt, als Vorsitzender des Verwaltungsrates der Sparkasse und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Darmstadt, Herr Ahnert überreichten 145.110 € zur Jugendförderung und Bildung, unter Berücksichtigung aller Schulformen.

An der Veranstaltung nahmen für die Wilhelm-Leuschner-Schule, Konrektorin Frau Westphal, Leiterinnen des WPU Kurses, Frau Baumann und Frau Kalem, sowie zwei Schüler aus dem Kurs „Digitale Helden“ und dem „Homepage-Kurs“ teil.

Für unsere Schule wurden für die Projekte „Digitale Helden“ und „Coolness Training“ zusammen 3.000 € übergeben, worüber wir uns sehr freuten.

Im Anschluss nahmen wir zusammen mit den anderen Preisträgern einen Imbiss ein.