Haupt- und Realschule mit Ganztagsangeboten und Abendrealschule

Zirkustag für 5. Klassen

31.08.2017

Auch dieses Jahr wieder hat sich die Wilhelm-Leuschner-Schule einen besonderen Start für ihre Fünftklässler überlegt. Am Donnerstag, den 24.08.2017, gab es für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse einen Zirkustag auf dem Gelände des Zirkus Datterino. Dort hatten die Schüler dann die Möglichkeit sich um und in dem Zirkuszelt an verschiedenen Disziplinen zu versuchen. Dabei wurden sie durch Zirkuspädagogen angeleitet. Es warteten u.a. Workshops wie Akrobatik, Jonglage, Einrad fahren und riesige Laufkugeln auf die Schüler. Die vielfältigen Bewegungen können den Kindern helfen ihre motorischen Fähigkeiten und die eigene Körperwahrnehmung weiter auszubauen. Die Kooperation mit Mitschülern und Lehrkräften bietet die Möglichkeit eines positiven Gemeinschaftserlebnisses, das als Grundlage einer ganzheitlichen Lernerfahrung innerhalb und  außerhalb der Schule zu sehen ist. Der Tag war voller Spannung und Spaß, von denen alle Beteiligten profitiert haben.

.