Schülerpraktikum der neunten Klassen

Die neunten Realschulklassen hatten vom 20.03.2017 bis zum 31.03.2017 ein Schülerpraktikum. Die Praktika waren in unterschiedlichen Bereichen. Einige haben etwas mit Autos gemacht, anderen bei Merck, einige waren auch im kaufmännischen Bereich und es gab noch viele andere Berufe in denen die Praktika gemacht wurden. Ein Praktikum wurde bei der deutschen Bahn absolviert. Bei diesem Praktikum konnte die Schülerin in mehrere Bereiche der deutschen Bahn hinein schnuppern. Sie durfte bei einem Zugbegleiter mitfahren und selber mal Fahrkarten kontrollieren. Auch vorne auf der Lok durfte man mitfahren und auch hier wieder selber mal  aktiv werden und den Zug fahren.

Geralinde, Homepage-Kurs