Unterrichtsbeginn nach den Osterferien

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Studierende,

wir freuen uns, zumindest einen Teil der Schüler- bzw. Studierendenschaft auch nach den Osterferien in der Schule begrüßen zu dürfen. Aktuell bleibt alles wie gehabt:

  • H5, H6, H9 Alpha, 3. und 4. Semester: Präsenzunterricht,
  • R5, R6, R10: Wechselunterricht, Gruppe A beginnt am Montag, 19.04.21,
  • Jg. 7 bis R9, 1. und 2. Semester: Distanzunterricht.

Eine Notbetreuung wird selbstverständlich weiterhin gewährleistet. Für neu angemeldete Schüler*innen wird ein Arbeitgebernachweis benötigt.

NEU: Alle Schüler*innen/Studierenden müssen einen negativen Bürgertest nachweisen, der nicht älter als 72 Std. sein darf! Es können am Montag auch zu Beginn des Unterrichts Selbsttests in der Schule durchgeführt werden. Wer keinen aktuellen Negativtest vorweisen kann, muss die Schule wieder verlassen. Genauere und weitere Hinweise finden Sie in dem anhängenden Elternbrief. Diesen gibt es auch in einfacher, englischer, arabischer, türkischer, polnischer, russischer Sprache.

Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir Sie umgehend auf den üblichen Kanälen informieren.

Viele Grüße und bleiben Sie alle weiterhin gesund,

Frauke Wulff-Meyer”

 

Elternbrief Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 19. April 2021

Elternbrief in einfacher Sprache

Elternbrief in englischer Sprache

Elternbrief in arabischer Sprache

Elternbrief in türkischer Sprache

Elternbrief in polnischer Sprache

Elternbrief in russischer Sprache

 

Aus aktuellem Anlass finden Sie nachfolgend ein Schreiben des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration mit Informationen zu Corona (Das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen, Kontaktbeschränkungen, Quarantäne, Impfungen etc.).

Informationen zu Corona