Kunstprojekt “Schule kreativ” mit Vernissage

Kurz vor den Ferien präsentierte die Klasse R7a die Ergebnisse ihres Projektes mit dem
Künstler Pavel Odvody.
In großformatigen Fotocollagen, entstanden aus Scanns unterschiedlicher Gegenstände,
zeigten die Siebtklässler was sie mögen oder interessiert in Form fiktiver Porträts.
Ausgewählte interessierte Schülerinnen und Schüler nahmen am Projekt teil. Sie hatten
bereits Erfahrung mit digitaler Bildbearbeitung, aber bisher hauptsächlich in Form
vorgefertigter Effekte. Nach einer Einführung in die Grundlagen, z.B. Wahl der dpi-Zahl,
Kontrast, Farbumfang, Arbeit mit Ebenen, entwickelten sie ihre eigenen Ideen.
Amir, Justin und Lukas begrüßten die geladenen Gäste, Eltern, Geschwister, Mitschüler,
Freunde, die Klassenlehrerin und die Konrektorin Frau Westphal.
Sie erklärten die Entstehung der eindrucksvollen Projektergebnisse und präsentierten
außerdem Zeichnungen, Malereien und Porträtbearbeitungen aus dem Kunstunterricht mit ihrer Kunstlehrerin Frau Huck.