Live-Musik am 11.10.22 (Pausenkonzert) in der Turnhalle der WLS (2. Pause) mit JonAlien

Das Solo-Projekt „JonAlien“ wurde im Oktober 2021 von „Jona Boubaous“, dem Drummer der Rock Band „TIL“ ins Leben gerufen. Nachdem Jona schon als Sänger auf einigen Singles der Band TIL zu hören war (Süchtig, Loser aus der Schule oder Heroin), wurde parallel an weiteren Songs gearbeitet, die melancholischen Gesang, Rap, Hip-Hop Beats, echte Drums und E-Gitarren vereinen. Schon vor der Pandemie war JonAlien mit Rappern wie „Kurdo“ (Ya Salam) auf Tour, hat mit dem Frankfurter Musiker „Edin“ (Magisch) zusammen gearbeitet und viele Newcomer-Rapper produziert. Bis dahin noch als Drummer, Songwriter…

Neue Klassenbälle für alle Klassen

Die HEAG (Kooperationspartner der Wilhelm-Leuschner Schule) überreichte unseren Schulsprecherinnen und Schulsprecher Bälle für alle Klassen. Dabei dürfen sich die Schülerinnen und Schüler über 30 Fußbälle und 30 Basketbälle freuen. Jede Klasse erhält einen Fuß- und einen Basketball. Jetzt kann wieder ausgelassen gekickt und geworfen werden. Vielen Dank!  

Das Medium ist Licht – Lichtinstallation an der Wilhelm-Leuschner-Schule
mit Jens Schader

Die eigentliche Attraktion wird erst am Abend der Performance sichtbar – Freitag, 18.März ab 19 Uhr auf dem Schulhof der WLS. Wir laden Sie herzlich dazu ein! In einem zweitägigen Workshop haben sich Schüler*innen des Kurses FUTURE.LAB der Wilhelm-Leuschner-Schule ein neues „Werkzeug“ erschlossen. Mittels einer App werden auf Tablets Grafiken direkt gezeichnet, in Bewegung gesetzt und in großem Maßstab über angeschlossene Beamer auf die Fassade des Schulgebäudes projiziert. In der Auseinandersetzung mit der Architektur und dem selbst gewählten Thema „Frieden für die Ukraine“ erfährt der sonst so alltägliche Ort der…

Ausflug in die Alte Oper nach Frankfurt

Am 10. Februar 2022 machte die Klasse R10b der Wilhelm-Leuschner-Schule mit den Lehrerinnen Frau Dr. Andriani und Fr. Fiehne einen Ausflug in die Alte Oper nach Frankfurt am Main. Die Klasse hatte schon zwei Woche davor das Violinkonzert von Fauré bei einem an der Schule organisierten Workshop kennengelernt. Musikstudierende der Musikhochschule Frankfurt kamen zu uns in die Schule und, geteilt in vier Gruppen, konnten wir das Stück unter verschiedenen Aspekten analysieren. Die erste Gruppe befasste sich mit der malerischen Darstellung des 1. Satzes…

Spende vom Verein zur Förderung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Gebiet der Evangelischen Matthäusgemeinde in Darmstadt e.V

Die Wilhelm-Leuschner-Schule bedankt sich beim „Verein zur Förderung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Gebiet der Evangelischen Matthäusgemeinde in Darmstadt e.V.“ (www.vfakj.org) für die Spende zur Unterstützung und Förderung für eine sehr gute und engagierte Schülerin in Form von einem Zuschuss in Höhe von 210,-€ für eine Klassenfahrt.

Hinter der Kulisse des Staatstheaters Darmstadt

Zur gewohnten Zeit, jedoch an ungewöhnlichem Ort versammelte sich der Musik-Kurs der R9b am 2. November 2021 auf den Stufen vor dem Staatstheater Darmstadt in Begleitung der Musiklehrerin Frau Dr. Andriani und der Klassenlehrerin Frau Neumann. Als Ergänzung zum Musik-Kurs konnten wir bei einer Opern-Führung einen Blick hinter die Kulissen werfen und wurden von unserer Führerin kompetent in die Welt auf und hinter der Bühne entführt. So lernten wir einige Abteilungen und Bereiche des Staatstheaters, wie z.B. die Kostümabteilung und einen Teil des…