Willkommen auf der Homepage der WLS

Die WLS ist eine Haupt- und Realschule mit Ganztagsangeboten und Abendrealschule. In einem überschaubaren Kreis können sich 420 Realschüler und 80 Hauptschüler schon ab Klasse 5 getrennt in ihren Klassen selbstständig entfalten. Somit haben unsere Schüler mehr Möglichkeiten, sich individuell je nach Begabung und Interesse weiter zu entwickeln. Wir bereiten unsere Schüler auf das Leben, den Beruf und die weiterführenden Schulen (Berufsfachschule, Fachoberschule, gymnasiale Oberstufe) vor. Unser Leitbild:     Wir  Leben  Schule

Würdigungen Schuljahr 2018/2019

Am letzten Schultag wurden Schülerinnen und Schüler, die am Aufräumtag geholfen haben, am Englisch Wettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen haben, die Gewinnerklassen des Fußballturniers (R7a und H8) und der Sportolympiade (R5a) sowie die Light & Sound AG für ihren Einsatz gewürdigt.    

Kommunikationstraining, Teambuilding, Kooperationsspiele

Team der Mittagsbetreuung bildet sich fort Am 26. und 27. Juni kam das Team der Nachmittagsbetreuung der Wilhelm-Leuschner-Schule für zwei gemeinsame Fortbildungstage im Kreisjugendheim Ernsthofen zusammen. Unter dem Motto „Teambuilding und wertschätzende Zusammenarbeit“ verbrachte die Gruppe eine wertvolle Zeit, für die alle Teilnehmer_innen sehr dankbar waren. Neben dem Erlernen diverser Kooperationsspiele und der Auswertung des Schuljahres 2018/2019, bereicherte Birgit Schulze (Wirtschaftsmediatorin & Supervisorin) das Team mit einer Fortbildungseinheit zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“. Ziel dessen war die Unterstützung im Umgang mit Konflikten und Gewalt…

Herr Pfarrer Schwöbel geht in den Ruhestand

Unser langjähriger Religionslehrer Herr Pfarrer Andreas Schwöbel wurde in den Ruhestand verabschiedet. Die Wilhelm-Leuschner-Schule bedankt sich für die gute Zusammenarbeit. Trotzdem bleibt Herrn Pfarrer Andreas Schwöbel mit der Wilhelm-Leuschner-Schule verbunden, denn er wird auch zukünftig die Spendenaktion für die Teestube durchführen.

Sommerfest in der Mittagsbetreuung

Mit Wasserbomben in die Ferien Am 13.06.2019 feierte die Mittagsbetreuung der Wilhelm-Leuschner-Schule ein großes Sommerfest. Neben einem besonderen Mittagessen, die Schülerinnen hatten sich Döner gewünscht, konnten die Kinder Stofftaschen bemalen, Cocktails trinken, sich in der Fotobox verewigen, an einer Schatzsuche teilnehmen oder ein kniffliges Sommerrätsel lösen. Als krönenden Abschluss gab es ein heiß umkämpftes Fußballspiel der SchülerInnen gegen die Betreuer und natürlich die traditionelle Wasserbombenschlacht! Es war ein gelungenes Fest zum Abschluss der Mittagsbetreuung.

Klettern zum Schuljahresende

Mittagsbetreuung in schwindeligen Höhen Zum Abschluss des Schuljahres besuchten 100 Schüler/innen der Mittagsbetreuung den Kletterwald in Darmstadt. Zwölf verschiedene Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen galt es für die Kinder zu bewältigen. Das gemeinsame Abenteuer mitten im Wald in den Bäumen zu klettern, schweißte die Kinder zusammen und ließ sie völlig neue Erfahrungen machen. Sie motivierten sich gegenseitig, gaben sich Tipps oder halfen einander in brenzligen Situationen. Alles in Allem war der Besuch im Kletterwald Darmstadt ein riesiger Spaß für alle Beteiligten, bei dem die…

Loading Image