Haupt- und Realschule mit Ganztagsangeboten und Abendrealschule

Aktuelles

Toilettenrenovierung im Zeitplan

Die lange herbeigesehnte Renovierung der Jungentoiletten ist seit den Sommerferien 2017 in vollem Gange. Nachdem die Abbrucharbeiten beendet waren nimmt die Neugestaltung der Anlagen Formen an.

Die Bilder zeigen erste Baufortschritte mit frisch geteertem Asphaltestrich. Die Arbeiten verlaufen im Zeitplan sodass die Jungen ihre neuen Toiletten bestimmt im Frühjahr 2018 einweihen können. Bis dahin müssen die Toilettencontainer noch ihren Dienst tun. –Ma- 

 

Neues für den Schulhof der WLS

Seitenlinien, Tor & Hängematte 

Die Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule haben sich im zurückliegenden Schuljahr 2016/2017 neue Spielgeräte für Ihren Pausenhof gewünscht.

Auf der Wunschliste, die die Schülervertretung zusammengestellt hatte, standen ein kleines Fußballtor für den Schulhof der 5. Klassen, eine weitere Hängemattenschaukel zum „chillen“ in den Pausen sowie neu eingezeichnete Begrenzungslinien für den Fußballplatz vor der Turnhalle.

Diese Wünsche konnten jetzt alle umgesetzt werden, zum einen durch eine großzügige Geldspende in Höhe von 1250,00 € der Volksbank Darmstadt sowie durch die beim Sponsorenlauf selbst erlaufenen Gelder der Schülerinnen und Schüler.

Die Bilder zeigen die Einweihung der Spielgeräte zusammen mit der stellvertretenden Schulleiterin Frau Westphal sowie der Schülervertretung. –Ma-

Nachruf: Heinz Bunese +26.11.2017

Die Schulgemeinde der Wilhelm-Leuschner-Schule trauert um ihren ehemaligen Rektor.

Herr Bunese leitete von 1970 bis 1987 die Wilhelm-Leuschner-Schule.

Er setzte sich sehr für ihr Bestehen als Haupt- und Realschule ein

und initiierte die Abendrealschule.

Als leidenschaftlicher Pädagoge sah er neben der Wissensvermittlung

den Erziehungsauftrag als besondere Aufgabe der Schule an.

Das Kollegium schätzte ihn stets als vertrauenswürdigen Ansprechpartner.

Herr Bunese blieb bis zuletzt der Schule treu verbunden.

 

Ehemalige und jetzige Mitglieder der Schulgemeinde

der Wilhelm-Leuschner-Schule mit Abendrealschule

Klassensieger des Vorlesewettbewerbs

Im Reich der Wölfe und der drei???

Eine Stecknadel hätte man fallen lassen können im großen Musiksaal der Wilhelm-Leuschner-Schule, als die diesjährigen Klassensieger des Vorlesewettbewerbs vorn am Rednerpult saßen, um sich den Titel des Schulsiegers zu erkämpfen.  Am Nikolaustag präsentierten sich die drei Klassensieger der Fachjury und den 56 Schülerinnen und Schüler aus den 6. Klassem, die eigens gekommen waren, um ihren Favoriten zu unterstützen.

Helin Can (R6a) und Lukas Baumgarten (R6c) lieferten sich ein spannendes Vorleserennen, aus dem Lukas Baumgarten als Schulsieger hervorging. Besonders punktete er im Vorlesen des unbekannten Textes.

Aber auch Amir Nabhany, der konkurenzlos für den Schulzweig Hauptschule antrat, bestach mit seiner Interpretation des Fremdtextes, so dass die Fachjury zuweilen Gänsehautfeeling hatte, wie sie später verriet.

Lukas Baumgarten und Amir Nabhany konnten sich mit ihrem Sieg Plätze beim Regionalentscheid sichern. Wir wünschen eine gute P

latzierung und drücken ihnen die Daumen. -BLE-

Engagierte Elternbeirätin Frau Cayir unterstützt den Girls Club

Am Donnerstag, den 9. November 2017, lernten wir mit der Unterstützung von Frau Cayir im Rahmen der AG `Girls Club ‘ein türkisches Gericht – Lahmacun- zu kochen. Frau Cayir ist eine engagierte Elternbeirätin der Klasse R7c. Ihre Tochter Esma hat zwei Jahre den Girls besucht.

Von 12:00 Uhr Mittag bis 17:00 Uhr stand Sie uns in der Schulküche zur Seite- der Teig musste geknetet- die Sauce eingekocht und der Salat zubereitet werden. Für die Getränke war ebenso gesorgt. Unsere Schülerinnen bereiteten Ayran und türkischen Tee vor.

Der Girls Club gestaltet zurzeit ein internationales Kochbuch und alle waren sich einig – dieses Gericht wird aufgenommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Cayir und freuen uns auf unser nächstes gemeinsames Projekt mit unseren Eltern. 

 

Weiterlesen »

« Zurück